Seventh-Day Adventist Church

Adventgemeinde Heide

Menu

Über uns

Die Adventgemeinde Heide ist eine der ältesten Ortsgemeinden Deutschlands. Seit fast einem Jahrhundert feiern wir jeden Samstag Gottesdienst.

Von nur wenigen Lebensmonaten bis über 80 Jahren, sind wir eine Gruppe von gläubigen Menschen jeder Altersstruktur.  Uns verbindet der gemeinsame Glaube an einen Gott, dessen Liebe an uns Menschen durch Jesus Christus offenbart wurde.

Als Gemeinde warten wir auf die baldige Wiederkunft Christi, der in den Wolken des Himmels erscheinen wird, um die Schaar der Gläubigen zu sich zu holen. 


"Und dann wird erscheinen das Zeichen des Menschensohns am Himmel. Und dann werden wehklagen alle Geschlechter auf Erden und werden sehen den Menschensohn kommen auf den Wolken des Himmels mit großer Kraft und Herrlichkeit."

                                                                                                           Matthäus  24,30
 


Was glauben wir?

Die Adventgemeinde Heide ist eine Ortsgemeinde der weltweiten Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

Siebenten-Tags-Adventisten erkennen allein die Bibel als Richtschnur ihres Glaubens an und betrachten die Glaubensüberzeugungen als grundlegende Lehren der Heiligen Schrift. 

Der Name „Siebenten-Tags-Adventisten“ nimmt darauf Bezug, dass die Kirchenmitglieder Adventisten sind, also an eine baldige Wiederkehr von Jesus Christus glauben und den siebten Wochentag, nach der biblischen Zählung der Samstag (Sabbat), heilig halten. Anders als die Mehrzahl der christlichen Kirchen, die den Sonntag für den regelmäßigen wöchentlichen Gottesdienst nutzen, beachten wir Siebenten-Tags-Adventisten den Samstag – den siebten Tag der Woche – als gottesdienstlichen Ruhetag, der als Sabbat bezeichnet wird. Der Sabbat beginnt freitags mit dem Sonnenuntergang und endet samstags ebenfalls mit dem Sonnenuntergang. Unsere Freikirche beruft sich dabei auf den Schöpfungsbericht (1. Mose 2,3): „… und Gott segnete den siebenten Tag und heiligte ihn“) und das vierte der Zehn Gebote (2 Mose 20,8–11), in dem die Heiligung und das Gedenken des Sabbats von Gott geboten wird: „Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest …“.

FAKTEN (internationaler Stand vom 01.01.2015)

Getaufte Gemeindeglieder

18.143.745

Anzahl der Gemeinden

74.299

Angestellte insgesamt

255.982

davon ordinierte Pastoren

16.726


GESUNDHEIT

Krankenhäuser und Sanatorien

175

Kliniken und Sanitätsstationen

269

Ärzte, Krankenschwestern und weiteres Personal

114.857

Patienten behandelt (ambulant und stationär)

18.776.362


BILDUNG

Grundschulen, höhere Schulen und Universitäten

7.842

Schüler und Studenten

1.814.591

Lehrkräfte und weiteres Personal

129.967